Friday, August 7, 2020

Napfwanderung mit Khan und Diego

Bei herrlichem Sonnenschein gingen wir mit Oli, Rebekka und ihren zwei Eurasierrüden Diego und Khan auf den Napf. Da die Temperaturen sommerlich heiss wurden, begann unsere Wanderung relativ früh in den Morgenstunden. Dies war auch von Vorteil, dass wir wenig Menschen antrafen und so unsere Hunde oft im Freilauf sein durften. Auf dem Napf angekommen, gab es eine kleine Verpflegung für Mensch und Tier. Zudem genossen wir die herrliche Aussicht. Beim Abstieg waren die Temperaturen bereits etwas wärmer, doch mit guten Gesprächen und mehreren Trinkpausen waren wir schnell wieder bei unseren Autos.

No items found.